FAIRTIQ BEST OF SWISS APPS
FAIRTIQ Signet Bild

Entdecken Sie die einfachste Fahrkarte der Schweiz.

Jetzt auch auf der Apple Watch.

FAIRTIQ Demobild der App

Jetzt downloaden

So einfach.

Eine, zwei oder drei Zonen? Mit oder ohne Umsteigen? Kleingeld oder Kreditkarte? Das Lösen eines Tickets für Bus oder Bahn kann ziemlich umständlich sein.

Oder jetzt so einfach wie nie – mit FAIRTIQ!

Alles, was Sie tun müssen,
ist einchecken, einsteigen…

Fairtiq-Demo Start
START

…ankommen und
wieder auschecken.

Fairtiq-Demo End
STOP

FAIRTIQ erkennt die gefahrene Strecke
und bucht automatisch
den passenden Betrag ab.

Alles, was Sie tun müssen,
ist einchecken, einsteigen…

Fairtiq-Mobile-Demo Start

…ankommen und
wieder auschecken.

Fairtiq-Mobile-Demo End

FAIRTIQ erkennt die gefahrene Strecke
und bucht automatisch
den passenden Betrag ab.

FAIRTIQ - Demo Bild 1

So clever.

FAIRTIQ zählt darauf, dass Sie Ihre Fahrt nach dem Aussteigen manuell beenden. Sollten Sie dies einmal vergessen, erinnert Sie Ihr Smartphone rechtzeitig an den Check-Out.

Volle Kontrolle.

Bei einer Fahrscheinkontrolle wählen Sie auf Ihrem Smartphone einfach “Ticket anzeigen”. Der angezeigte Ticket-Code kann vom Kontrolleur direkt eingelesen werden.

FAIRTIQ - Demo Bild 2
FAIRTIQ - Demo Bild 3

So günstig.

Wer mit FAIRTIQ fährt, spart aber nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Falls der Wert Ihrer Einzelfahrten einmal den Preis für eine Tageskarte übersteigt, zahlen Sie nachträglich nur den günstigeren Tarif.

Wir sind hier.

FAIRTIQ funktioniert mit allen Transportunternehmen in den Tarifverbünden Frimobil (Region Fribourg), Passepartout (Region Luzern) Libero (Region Bern-Biel-Solothurn), STI (Region Thun) und Engadin Mobil (Region Oberengadin). Weitere Regionen folgen in Kürze.

Fairtiq Map